Nadelfreie Anästhesie

Geschrieben von
Nadelfreie Anästhesie

Einige Kliniken in der Türkei verwenden eine Technik namens "nadelfreie Anästhesie". Sie verwenden ein Instrument, das einen Flüssigkeitsstrahl verwendet, um das Lokalanästhetikum anstelle einer Nadel zu verabreichen, und sie behaupten, dies würde zu einem schmerzlosen Eingriff führen.

Obwohl dies zunächst gut klingt, werden die Schmerzen während des Lokalanästhesieverfahrens durch die Injektion der Flüssigkeit und nicht der Nadel selbst verursacht. Es spielt keine Rolle, ob es durch den Flüssigkeitsstrahl oder die Nadel injiziert wird, es wird der gleiche Schmerz empfunden. Die meisten Schmerzen während eines Lokalanästhesieverfahrens werden durch das Brennen verursacht, das die saure Flüssigkeit verursacht, und die Art und Weise, wie das Anästhetikum injiziert wird, verhindert dieses Brennen nicht. Außerdem kann das nadelfreie Anästhesieinstrument kein Lokalanästhetikum in den gewünschten chirurgischen Mengen und Dosierungen injizieren, um eine erfolgreiche Anästhesie abzuschließen, und Kliniken, die dieses Instrument verwenden, fühlen sich verpflichtet, die üblichen Nadelinjektionen durchzuführen. Patienten haben berichtet, dass das nadelfreie Anästhesieinstrument Schmerzen während des Lokalanästhesieverfahrens nicht verhinderte. Daher verwenden wir in der AEK Hair Clinic wissenschaftlich erprobte Methoden und Technologien, um den Patientenkomfort wie neurovibration und nitrousoxide analgesia.

Benötigen Sie eine erstklassige und erschwingliche Haartransplantation?

Kontaktieren Sie noch heute unsere Klinik und nutzen Sie die Vorteile unserer All-Inclusive-Pakete.
Fragen Sie den Arzt